Paul Bley | Musik | Sankt Gerold

Sankt Gerold 0601215789928
Sankt Gerold
VÖ: 29. Januar 2001
Paul Bley

Hier bestellen

Streamen und Downloaden

Produktinformation

Das Trio Bley / Parker / Phillips wurde zum ersten Mal von ECM 1994 für die Aufnahme “Time Will Tell” zusammengerufen, ein Album, das in Kritikerkreisen grosse Anerkennung fand. Seither sind die drei Musiker eines der gefragtesten Trios auf internationalen Jazzfestivals als auch in der Jazzclub-Szene. Das Trio spielt auf “Sankt Gerold” (VÖ: 291.2001) frei improvisierte Musik, die sich jedoch nicht gänzlich einer melodischen Wirkungsweise verweigert.

Evan Parker, anerkannt als einer der wichtigsten Innovatoren am Saxophon in der post-Coltrane Ära, spielt auf dieser CD melodienbetonter als auf irgendeiner anderen seiner Aufnahmen. Der romantisch veranlagte Paul Bley dagegen gibt sich just hier experimenteller als sonst. Barre Phillips ist der unverzichtbare Vermittler, der mit beiden schon in anderen Kontexten musiziert hat. Auf einer Europa-Tournee sprach ECM eine Einladung nach St. Gerold aus (Geburtsstätte vieler berühmter ECM-Aufnahmen) und so entstand das gleichnamige Album, das schon jetzt Kritikerherzen höher schlagen lässt und sich den Weg zu den Fans improvisierter Musik erarbeiten wird.
Veröffentlichung
1/29/2001
Format
CD
Label
ECM Records
Bestellnummer
00601215789928

Weitere Musik von Paul Bley