British Jazz Explosion | Musik | Harry Beckett: Flare Up (British Jazz Explosion, audiophile LP)

Harry Beckett: Flare Up (British Jazz Explosion LP)
Harry Beckett: Flare Up (British Jazz Explosion, audiophile LP)
VÖ: 06. Januar 2023
British Jazz Explosion

Hier bestellen

 Die „British Jazz Explosion“-Vinyl-Reissue-Serie wird fortgesetzt mit Harry Becketts „Flare Up“ (1970), einem viel diskutierten und gesuchten Album eines Künstlers, der eine sechs Jahrzehnte währende Karriere im Britischen Jazz hatte. Enthält den Funk-Track „Third Road“, der auf dem von der Kritik gefeierten Compilation-Album „Journeys In Modern Jazz“ aus der British Jazz Explosion enthalten war. Zu Becketts Wahl der Musiker auf dem Album gehören unter anderem John Surman, Alan Skidmore und John Taylor.
Beckett spielte mit Charles Mingus auf der Filmmusik „All Night Long“ von 1962 und war der bevorzugte Musiker für viele Künstler, darunter Graham Collier, John Surman, Mike Westbrook, Chris McGregor, Mike Gibbs, Ian Carr’s Nucleus, Stan Tracey, Jah Wobble, Ronnie Scott und viele andere. Beckett spielte auch eine große Rolle in der frühen Besetzung der Jazz Warriors Big Band in den 1980er Jahren mit Courtney Pine, Gary Crosby, Steve Williamson, Orphy Robinson und anderen.
Limitierte Auflage, remastered von Gearbox. 180g-Optimal-Pressung, laminierte Flip-Back-Hülle, 12x12-Insert mit neuen Liner Notes von Tony Higgins.
Veröffentlichung
1/6/2023
Format
Vinyl
Label
Decca
Bestellnummer
00602445397235