Blue Note Classic Vinyl Series | Musik | Don Cherry: Where Is Brooklyn? (Blue Note Classic Vinyl)

Don Cherry - Where Is Brooklyn (Blue Note Classic Vinyl)
Don Cherry: Where Is Brooklyn? (Blue Note Classic Vinyl)
VÖ: 21. Januar 2022
Blue Note Classic Vinyl Series

Hier bestellen

Streamen und Downloaden

Als Mitglied des Quintetts und Quartetts des texanischen Altsaxophonisten Ornette Coleman hatte Kornettist Don Cherry an der Einspielung einer Reihe von Alben mitgewirkt, die die Jazzwelt in ihren Grundfesten erschütterten: darunter Ornette Colemans Solodebüt “Something Else!!!!” (1958), “The Shape Of Jazz To Come” (1959) und “Free Jazz: A Collective Improvisation” (1960). Gemeinsam mit John Coltrane nahm er für Atlantic Records 1961 außerdem das Album “The Avant-Garde” auf. Seinen ersten Plattenvertrag erhielt Don Cherry dennoch erst 1965 von Blue Note Records. “Where Is Brooklyn?”, aufgenommen im November 1966, war sein drittes und zugleich letztes Album für das Label. Zu hören ist der Kornettist hier mit fünf sehr freien Eigenkompositionen, die er im Quartett mit Tenorsaxophonist Pharoah Sanders, Bassist Henry Grimes und dem Schlagzeuger Ed Blackwell aufnahm, mit dem er zuvor schon im Ornette Coleman Quartett zusammengespielt hatte. 
BLUE NOTE CLASSIC VINYL EDITION: Stereo, komplett analog von Kevin Gray von den Originalbändern gemastert, Optimal-Pressung (180 g), wattierte Innenhülle.
Veröffentlichung
1/21/2022
Format
Vinyl
Label
Blue Note
Bestellnummer
00602438761715