Nina Simone | Musik | High Priestess Of Soul (LP)

High Priestess Of Soul
High Priestess Of Soul (LP)
VÖ: 17. Oktober 2014
Remastered Limited Edition + Download
Nina Simone

Hier bestellen

Streamen und Downloaden

Produktinformation

 
Dass die 2003 verstorbene Nina Simone bis heute als die “High Priestess Of Soul” bezeichnet wird, verdankt sie dem Titel dieses 1965/66 ursprünglich auf Philips erschienenen Albums, das heute aber zu Verve gezählt wird. Die Sängerin und Pianistin selbst mochte diese Bezeichnung allerdings nicht, weil sie sich durch sie etikettiert und stilistisch eingeengt fühlte. Denn auf “High Priestess Of Soul” bot sie einen eklektischen Mix aus Jazz, Pop, Soul, Blues, Gospel und Folk. Zu den Highlights des Repertoires zählten der “Work Song” von Nat Adderley und Oscar Brown, Chuck Berrys “Brown Eyed Handsome Man” sowie Simones spirituelle Eigenkompositionen “Come Ye” und “Take Me To The Water”.
Veröffentlichung
10/17/2014
Format
Vinyl
Label
Verve
Bestellnummer
00600753520437

Weitere Musik von Nina Simone