Liana Flores | News | Nachtstimmung - Liana Flores kündigt mit stimmungsvollem Video ihr Debütalbum an

Nachtstimmung – Liana Flores kündigt mit stimmungsvollem Video ihr Debütalbum an

Gerade erst wurde bekannt, dass Singer-Songwriterin Liana Flores einen Vertrag bei Verve Records unterzeichnet hat, jetzt ist sie in einem neuen Video zu sehen, das gespannt auf ihr Albumdebüt machen soll.
Liana Flores
Liana Flores(c) Sequoia Ziff
15.05.2024
Das Album “Flower Of The Soul” auf LP, als exklusive Berry Sunset LP-Sonderedition und mehr finden Sie in unserem JazzEcho-Store.
2019 veröffentlichte die in London lebende britisch-brasilianische Zoologie-Studentin Liana Flores die Ballade “rises the moon”. Zwei Jahre später wurde der Song zum viralen Überraschungs-Hit, der bis heute fast 600 Millionen Mal gestreamt wurde. Nachdem die Künstlerin von kurzem mit „I wish for the rain“ einen ersten neuen Titel veröffentlichte, folgt jetzt die stimmungsvolle Ballade „Nightvisions“, mit der Flores auch zugleich ihr Debüt-Album “Flower of the Soul” ankündigt, das am 28.06. auf dem berühmten Verve-Label erscheinen wird. Auf Verve dürfte sich Flores, musikalisch beeinflusst von britischem Folk der 60er Jahre, Künstlern wie Nick Drake und brasilianischer Bossa Nova, quasi wie zuhause fühlen, schließlich erschienen dort neben Alben von Jazz-Größen auch die von Folk- und Brazil-Legenden wie Laura Nyro und Astrud Gilberto.
Ein dunkler Wald, die Künstlerin im wallenden Kleid, nicht nur textlich, sondern im neuen Video auch optisch, spielt die Literatur-begeisterte Liana Flores auf die geheimnisvoll-romantischen Motive der „gothic novels“ ihrer britischen Heimat an, sowie deren moderne Nachfolger wie die populären „Twilight“-Vampirromane von Autorin Stephanie Meyer. Flores: „I wanted the song to feel theatrical, to have a sense of the gothic about it. I have such a soft spot for those earnestly melodramatic love ballads… ‘Bring Me To Life’, ‘Kiss from a Rose’, ‘The Power of Love’, ‘Wuthering Heights’… it’s also a culmination of my obsession with gothic romances of various forms like ‘Jane Eyre’, ‘Rebecca”, ‘Edward Scissorhands’ and the ‘Twilight’ saga”.
Mehr von Liana Flores