DOMi & JD BECK | DOMi-JDBeck

Die neuen jungen Wilden: Jazz/Not Jazz-Stars der Generation Z

Mit einer brandneuen Single namens “WHATUP” kündigt das frühreife Duo DOMi & JD BECK sein von vielen Fans heiß erwartetes, im Juli erscheinendes Debütalbum “NOT TiGHT” an.
DOMi & JD Beck
DOMi & JD Beck(c) Tehillah De Castro
24.06.2022
Das Album “NOT TiGHT” auf CD, LP und als exklusive Sonderedition in pinkem Vinyl finden Sie in unserem JazzEcho-Store
Jugendlich unbekümmert und verspielt, dabei technisch ungemein versiert und stellenweise hochvirtuos. Mit diesen Attributen ist das vorwitzige Duo DOMi & JD Beck und die quirlige Musik seines Debütalbums “NOT TiGHT” vielleicht am besten umschrieben. Die junge französische Pianistin und Keyboarderin DOMi Louna und der noch jüngere texanische Schlagzeuger JD Beck haben sich das Ziel gesetzt, “ernsthaftes Musizieren” ganz unbeschwert erscheinen zu lassen. Und da kann es nur störend sein, wenn man seiner Musik irgendwelche Stiletiketten anhängt, die dann beim nächsten Song ohnehin schon wieder passé sein könnten. Eine neue Kostprobe des im Juli erscheinenden Albums, das von Blue Note in Kooperation mit Anderson .Paaks neuem Label Apeshit Inc. herausgebracht wird, liefert das Duo jetzt mit “WHATUP” ab. So wie die beiden da zur Sache gehen, weiß man auch gleich, dass der Albumtitel “NOT TiGHT” wohl eher ironischer Natur sein dürfte. Eingespielt haben sie ihr Erstwerk übrigens nicht ganz alleine. Bei einzelnen Tracks geben sich Gäste wie Herbie Hancock, Kurt Rosenwinkel, Snoop Dogg, Busta Rhymes, Anderson .Paak, Thundercat und Mac DeMarco die Türklinke in die Hand. Da dürfte mancher andere Debütant vor Neid erblassen.
Wer wissen möchte, woher die beiden Youngster ihre Inspirationen bezogen haben, höre sich bei Spotify ihre Playlist “DOMi & JD Beck Digs Jazz” an. Für die haben sie 30 Songs ihrer “Jazz”favoriten zusammengestellt. Darunter viele Tracks von gestandenen Jazzgrößen wie Bud Powell, Chick Corea, Herbie Hancock, Brad Mehldau, Pat Metheny und Kenny Kirkland. Frank Zappa taucht gleich viermal auf! Aber auch Allan Holdsworth und Aphex Twins fanden auf der interessanten Playlist Platz sowie natürlich ihr persönlicher Freund und Spielpartner Thundercat. Nicht ganz unbescheiden und mutig beginnen sie die fast dreistündige Playlist aber mit einem eigenen Werk: dem Song “SMiLE” (von ihrem Debütalbum), der ihnen inzwischen schon fast 600.000 Streams auf Spotify eingebracht hat.
DOMi & JD BECK - NOT TiGHT
NOT TiGHT
VÖ: 29. Juli 2022
DOMi & JD BECK

Hier bestellen

Streamen und Downloaden

DOMi & JD BECK - NOT TiGHT (Pink LP)
NOT TiGHT (Excl. Ltd. Ed. Pink LP)
VÖ: 11. November 2022
DOMi & JD BECK

Hier bestellen

Streamen und Downloaden

DOMi & JD BECK	- NOT TiGHT LP
NOT TiGHT (LP)
VÖ: 11. November 2022
DOMi & JD BECK

Hier bestellen

Mehr von DOMi & JD BECK