Tomatito | News | Tomatito gewinnt Latin Grammy

Tomatito gewinnt Latin Grammy

09.11.2005
Spezialisten überrascht es kaum, dass Tomatito einen Latin Grammy gewinnt. Schließlich gehört der spanische Gitarrist längst zu den besten Instrumentalisten seines Fachs. Sein Handwerk gelernt hat er unter anderem als jugendlicher Begleiter des größten aller Flamenco-Sänger, Camarón de le Isla, seit den achtziger Jahren gilt er neben Paco de Lucia als einer der wichtigsten Virtuosen, der nicht nur der Tradition folgt, sondern sie auch kreativ zu überschreiten versteht, wie etwa an der Seite von Jazz-Pianisten wie Chano Dominguez oder Michel Camilo.
In diesem Fall aber ist es gerade der souveräne Umgang mit der Überlieferung, der die Juroren überzeugt hat, Tomatito den Latin Grammy für das “Best Flamenco Album” zuzusprechen, das er unter dem Titel “Aguadulce” veröffentlicht hat.