Jazzanova | News | Ab in den Sommer im Verve-Club

Ab in den Sommer im Verve-Club

Verve Club
Verve Club
01.04.2009
Großartiges steht für die kommenden Wochen an. Denn der Verve-Club, das jazz-clubbige Szeneevent im Tausend am Schiffbauerdamm 11, hat sein neues Programm vorgestellt . Es sind reichlich berühmte Namen dabei, sowohl an der Plattenteller wie Live auf der Bühne, die gegen den keimenden und Frühling und Frühsommer anspielen werden. So werden sich beispielsweise Michael Reinboth und Eva Bee, das Jazzanova Team und Max Herre, Quarion (Drumpoet Community) und Karsten John (Vinyl Vibes) an den Turntables vergnügen, während Künstler wie Jeff Cascaro und Torsten Goods, Sven Helbig und Mark Wyand, Benedikt Reidenbach und Ye:Solar, die den Jazzanova  Remixcontes gewonnen haben, sich auf der Bühne präsentieren.
Besonderes Highlight ist dabei der 28.April. Denn da gibt sich reihenweise Prominenz im Verve-Club die Klinke in die Hand: Kelvin Sholar, visionärer Komponist, Pianist und Keyboarder aus Detroit, der für seine vielfältigen Projekte und hochkarätigen Kollaborationen bekannt ist, wird auf der Bühne mit dem House-Pionier und Remix-Guru Carl Craig kommunizieren, der den Kollegen als seine “musikalisch rechte Hand” bezeichnet, während Alif Tree und Michael Reinboth gemeinsam die Regler und Turntables hüten. Eine Club-Event der Sonderklasse, für das man sich früh anstellen sollte!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.verveclub.de
Mehr von Jazzanova