Back To Black | Musik | The Amazing Bud Powell

The Mazing Bud Powell
The Amazing Bud Powell
VÖ: 05. September 2014
Remastered Limited Edition + Download
Back To Black

Hier bestellen

Streamen und Downloaden

Produktinformation

 
“The Amazing Bud Powell” ist nach Ansicht vieler Jazzkritiker das bedeutendste Album des Bebop-Pioniers und Pianisten Bud Powell. Es enthält zwei Aufnahmesessions aus den Jahren 1949 und 1951. Die eine machte Powell mit einem All-Star-Quintett, das Fats Navarro, Sonny Rollins, Tommy Potter und Roy Haynes featurete, die andere im Trio mit Curley Russell und Max Roach sowie solo. Auf “The Amazing Bud Powell” stellte der Pianist erstmals seine heute berühmte Komposition “Un poco loco” vor, die als ein frühes Beispiel für den Panafrikanismus im Jazz gilt.
 
Es enthält zwei Aufnahmesessions aus den Jahren 1949 und 1951. Die eine machte Powell mit einem All-Star-Quintett, das Fats Navarro, Sonny Rollins, Tommy Potter und Roy Haynes featurete, die andere im Trio mit Curley Russell und Max Roach sowie solo. Auf “The Amazing Bud Powell” stellte der Pianist erstmals seine heute berühmte Komposition “Un poco loco” vor, die als ein frühes Beispiel für den Panafrikanismus im Jazz gilt.
 
Veröffentlichung
9/5/2014
Format
Vinyl
Label
Blue Note
Bestellnummer
00602537864706