Aktuelles Album

Termine
Various Artists, Jazz Special - Umbria Jazz Festival in Perugia

09.08.2019 22:05 RADIO NDR Info
Jazz Special - Umbria Jazz Festival in Perugia



Termin

In den Medien am : 22:05 NDR Info, Jazz Special - Umbria Jazz Festival in Perugia

Various Artists, Jazz Special - Umbria Jazz Festival in Perugia

Eine mittelalterliche Kulisse – Jahrhunderte, die auf die Menschen herunterblicken, Besucher, die über flache Treppen, durch enge Gassen, über eine elegante Piazza wandeln. Hier ein altes Theater und ein Museum, dort eine Kirche und ein pittoresker Garten in Nähe der Stadtmauern. Mitten in der Stadt eine Open-Air-Bühne, auf der eine amerikanische Blues-Band spielt und anderswo eine Marching Band, die durch die Straßen zieht. Seit 1973 präsentiert das Umbria Jazz Festival immer im Juli zehn Tage lang die größten Namen des internationalen Jazz. Abends ist Perugia erfüllt von den Stimmen der Jazzfans und Musikern aus aller Welt, die draußen sitzen, in Erwartung spätabendlicher Jam-Sessions in Clubs, Bottegas, Restaurants und Hotels. Eine ganze Stadt im Festival-Fieber.

 

Große Momente und Skandale

Die Thad Jones / Mel Lewis Big Band und Weather Report machten 1973 den Anfang vom Umbria Jazz, danach kam alles von Rang und Namen: von Count Basie über Charles Mingus bis hin zu Miles Davis. Und natürlich all die italienischen Stars: Enrico Rava, Paolo Conte, Danilo Rea, Paolo Fresu, Stefano Bollani und Roberto Gatto. Es wurden immer auch Stars aus Pop und Rock zum Umbria Jazz eingeladen, insgesamt ein reizvoller Mix. Der Pianist Keith Jarrett, 1974 zum ersten Mal zu Gast beim Umbria Jazz, ging 2007 in die Festival-Geschichte ein, als er das Publikum schon vor Beginn seines Konzerts so böse beschimpfte, dass er dort für die nächsten Jahre als Persona non grata galt. Bis heute lebt das Festival vom Flair der Stadt Perugia und der italienischen Lebensart, in diesem Jahr mit Künstlern wie Chick Corea, Charles Lloyd, Joachim Kühn, Dianne Reeves und Uri Caine. Und: man feiert in diesem Jahr den 80. Geburtstag des Grandseigneurs Enrico Rava.