Aktuelles Album

Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie alle News zu Nik Bärtsch.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK
Termine
Nik Bärtsch, Nik Bärtsch's Ronin
02.09.2018 Wien, Porgy & Bess
Nik Bärtsch's Ronin
Tickets kaufen

weitere Highlights
06.11.2018 Dortmund, Konzerthaus Dortmund
Konzert

07.11.2018 Hamburg, Elbphilharmonie
Konzert

10.11.2018 München, Prinzregententheater
Konzert

11.11.2018 Frankfurt am Main, Alte Oper Frankfurt
Konzert

12.11.2018 Berlin, Admiralspalast
Konzert
Album Tracklisting
Nik Bärtsch, Awase, 00602567358671
Awase
Nik Bärtsch, Nik Bärtsch's Ronin, ECM Sounds
Format:
CD
Label:
ECM Records
VÖ:
04.05.2018
Bestellnr.:
00602567358671
Produktinformation:

„Awase”, ein Ausdruck aus der Kampfkunst, bedeutet so viel wie „verschmelzen” oder „harmonisieren”, Energien aufeinander abstimmen – eine treffende Metapher für die aufgeweckte Präzision, die mosaikartigen Grooves und den graziösen Minimalismus von Nik Bärtsch’s Ronin. Sechs Jahre sind vergangen, seitdem die Schweizer ihr letztes Album veröffentlicht haben. Vom Quintett zum Quartett verkleinert und um den Bassisten Thomy Jordi erweitert, hat sich die Gruppe in dieser Zeit fast unmerklich gewandelt. Bärtsch selbst spricht von einer neugefundenen Freiheit und Flexibilität im Umgang mit dem Material, von „größerer Transparenz, mehr Interaktion, mehr Freude bei jeder Performance”. Hier bedeutet Freiheit vor allem das Aufgreifen früherer Spielarten Bärtschs, ihre Vermischung mit neuen Kompositionen, darunter – zum ersten Mal auf einem Ronin-Album – ein Stück von Sha. Awase wurde im Oktober 2017 im Süden Frankreichs, in den Studios La Buissonne, eingespielt und von Manfred Eicher produziert.