Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Jazz auf CD und DVD

John Coltrane, Black Pearls, 00888072359741

Black Pearls

(Remastered Limited Edition + Download)

John Coltrane, Back To Black
Format:
LP
Label:
Concord Records
VÖ:
22.05.2015
Bestellnr.:
00888072359741
Produktinformation:

 

Das unveröffentlichte Material, das viele Plattenfirmen erst herausbringen, wenn ein Künstler zu einem anderen Label gewechselt hat und dort zum Star aufgestiegen ist, ist oft nicht der Rede wert. Nur in Ausnahmefällen befindet sich darunter eine echte Perle. John Coltranes "Black Pearls" war eine solche rare Ausnahme. 1958 für Prestige Records aufgenommen, erschien "Black Pearls" erst 1964, als Coltrane mit seinen Impulse-Alben für Furore sorgte. Doch in diesem Fall hatte die Veröffentlichung durchaus ihre Berechtigung: Denn der Tenorsaxophonist hatte seinen "Sheets of Sound"-Improvisationsstil perfektioniert. Besonders beeindruckend ist der 18-minütige "Sweet Sapphire Blues", den Coltrane damals auf Wunsch von Produzent Bob Weinstock aus dem Stegreif im Studio "komponierte".