Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Mit dem Klick auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie Newsletter von uns erhalten möchten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Infos zum Umgang mit persönlichen Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Jazz auf CD und DVD

Keith Jarrett, Samuel Barber/ Béla Bartók, 00028948115808

Samuel Barber/ Béla Bartók

Keith Jarrett, Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken, Dennis Russell Davies, New Japan Philharmonic Orchestra, Kazuyoshi Akiyama
Format:
CD
Label:
ECM New Series
VÖ:
08.05.2015
Bestellnr.:
00028948115808
Produktinformation:

Während eines Großteils der 1980er Jahre hielt Keith Jarrett sein Schaffen als Improvisator in bewusster Balance mit Aufführungen klassischer Musik und zeitgenössischer Komposition.

 

Auf dem Album "Samuel Barber/ Béla Bartók" ist eindrucksvoll zu hören, wie er die Herausforderungen von Samuel Barbers Klavierkonzert op. 38 und Béla Bartóks 3. Klavierkonzert meistert.

 

Die New York Times pries Jarretts Barber-Interpretation unter Dennis Russell Davies in dieser Ära: "eine kraftvolle, leidenschaftlich lyrische Darbietung … empfindsam und stark".

 

Erfahren Sie hier mehr über die ECM und ECM New Series Highlights des Jahres 2015.

Sie benötigen den Flashplayer
Samuel Barber
Piano Concerto, Op.38
1.
12:32
2.
06:17
3.
07:57
Béla Bartók
Piano Concerto No.3, BB 127, Sz. 119
4.
07:42
5.
10:16
6.
09:08
Keith Jarrett
7.
04:52
58:44
Gesamtspielzeit