Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Jazz auf CD und DVD

JD McPherson, Signs & Signifiers, 00011661872127

Signs & Signifiers

JD McPherson
Format:
CD
Label:
Universal Music
VÖ:
01.05.2012
Bestellnr.:
00011661872127
Produktinformation:

Wenn zeitgenössische Musiker sich einem angejahrten Genre widmen, machen sie häufig einen Fehler: Weil der Produzent will, dass das Ganze irgendwie modern klingt, wird schniekes Hi-Tech-Equipment verwendet, und schon ist der Charme beim Teufel. Gitarrist und Sänger JD McPherson pflegt indes den Kitty, Daisy & Lewis- Ansatz, hat SIGNS & SIGNIFIERS mit Vintage-Instrumentarium auf ein mehr als 40 Jahre altes Bandgerät gebannt. Druckvoll klingt das trotzdem, aber eben auch schön warm und angemessen rumpelig für klassischen Rockabilly zweifelsfrei der perfekte Sound. Da poltert das Schlagzeug wie einst bei Dale Hawkins, und die Gitarre röhrt wie bei Eddie Cochran. Über dem thront McPhersons bluesiger Gesang. SIGNS & SIGNIFIERS bietet großartige Lieder, kraftvoll und charmant interpretiert. Viel besser kann Neo-Rockabilly nicht sein. (9/10 Punkten Classic Rock Magazin (September 2011))

Dieser junge Mann aus Oklahoma spielt Rockabilly im klassischen Sinne, klingt also wie Elvis, Buddy Holly oder Fats Domino in ihren frühen, also besten Zeiten. McPherson tut das aber mit solcher Power und Überzeugung, das es eine wahre Freude ist ein Rockabilly Rebel, der an die Wurzeln des Rock and Roll zurückgeht, was in diesem Fall absolut unpeinlich gerät. GOLD ! (ALBUM DER WOCHE) (Bayerischer Rundfunk)