Aktuelles Album

Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie alle News zu Judy - Original Soundtrack.

OK

Artikel

09.01.2020

Oscar für Judy? - Riesenerfolg für Renée Zellweger

Vor Kurzem startete die Biografie "Judy" auch in den deutschen Kinos. Für die Hauptdarstellerin ist der Film ein Triumph - auch als Sängerin.

Judy - Original Soundtrack, Oscar für Judy? - Riesenerfolg für Renée Zellweger Judy

Renée Zellweger singt und spielt die legendäre Judy Garland. Als diese Nachricht vor einigen Monaten die Runde machte, wurden Zweifel laut, ob die Darstellerin sich da nicht doppelt überhebe. Nachdem der Film in den USA, England und diversen anderen Ländern bereits letztes Jahr mit großem Erfolg in die Kinos kam (hierzulande ist er am 2.1. gestartet), war das Lob allerdings groß und unison. Und nachdem Zellweger seit einigen Tagen auch stolze Golden-Globe-Gewinnerin für die Rolle ist, gibt es auch bei uns nur noch eine Frage zu diesem Thema: gewinnt sie auch noch den anderen großen Preis? Oscar-nominiert ist sie für "Judy" jedenfalls in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin" - und tritt gegen Scarlett Johansson ("Marriage Story"), Charlize Theron ("Bombshell"), Saoirse Ronan ("Little Women“) und Cynthia Erivo ("Harriet") an.

 

"Ein oscarverdächtiger Auftritt."
FREUNDIN

 

"Wenn ihr diese suggestive Performance, diese geniale One-Woman-Show keinen weiteren Oscar einbringt, dann müsste man an der Veranstaltung als solcher zweifeln."
ELLE

 

"Kein Wunder, dass Zellweger als die große Favoritin ins Oscar-Rennen geht."
HARPER’S BAZAAR

 

"Renée Zellwegers Spiel: einmal mehr oscarwürdig. Gilt auch für ihren Gesang."
PETRA

 

Auch dass Renée Zellweger die Songs des großen Vorbildes auf ganz eigene Art angeht, auf dem Soundtrack-Album "Judy" noch besser nachzuvollziehen als im Kino, nötigt Kritikern großes Lob ab:

 

"Sie singt selbst – und macht Garland dabei alle Ehre."
SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

 

"Garlands schmelzende Stimme ersetzt sie mit einer modernen Interpretation der Songs und formt aus den Klassikern einen eigenen, hoch emotionalen Soundtrack."
MÜNCHNER MERKUR

 

"Zellweger singt nur selten mit dem für Garland typischen Vibrato, sondern bemüht sich mehr um die zu transportierenden Stimmungen und Gefühle. Sie singt wie Renée Zellweger – und sie ist beeindruckend. Fast wie Judy Garland."
FILMDIENST.DE