Artikel

01.12.2017

Dornröschenschlaf beendet - nie gehörte Live-Aufnahmen von Ella Fitzgerald

Zum krönenden Abschluss der Feier von Ella Fitzgeralds 100. Geburtstag bringt Verve auf "Ella At Zardi’s" nie zuvor veröffentlichte Live-Aufnahmen der "First Lady of Song" heraus.

Ella Fitzgerald, Dornröschenschlaf beendet - nie gehörte Live-Aufnahmen von Ella Fitzgerald Ella at Zardi's

Das Beste, so heißt es, solle man sich stets bis zum Schluss aufbewahren. Und das ist genau das, was Verve Records getan hat. Ein Jahr lang hat das Label, das Anfang 1956 von Norman Granz gegründet wurde, um Ella Fitzgerald eine angemessene Plattform zu bieten, den hundersten Geburtstag der größten Ikone des Vokaljazz mit diversen Projekten gefeiert. Aber erst jetzt, wo sich das Jubiläumsjahr dem Ende zuneigt, zaubert Verve zum krönenden Abschluss noch etwas wirklich Besonderes, ja geradezu Sensationelles aus dem Hut: ein Album mit den nie zuvor veröffentlichten Aufnahmen eines kompletten Konzerts, das Ella am 2. Februar 1956 in Zardi's Jazzland in Hollywood/Los Angeles gegeben hatte.

Nur fünf Tage nach diesem Auftritt im Zardi's ging Produzent Granz mit Ella in das nur einen Steinwurf entfernte Studio von Capitol Records, um dort mit den Aufnahmen für "Ella Fitzgerald Sings The Cole Porter Song Book" zu beginnen. Es war das erste Meisterwerk in der umfangreichen Reihe der legendären Songbook-Alben, die Ella zur "First Lady of Song" adeln sollten. Und es wurde von Granz dann schließlich als erstes Album bei Verve Records herausgebracht. Die Bänder von "Ella At Zardi's" hingegen wanderten ins Archiv, wurden aus den Augen verloren und sollten dort erstaunlicherweise über 60 Jahre lang vor sich hinschmachten. Von ihrer Existenz erfuhren viele Ella-Fans erst 1993, als sie der Jazzjournalist Stuart Nicholson in seiner hochgelobten Ella-Fitzgerald-Biographie erwähnte.

 

Jetzt liegen die gesamten Aufnahmen endlich auf dem fantastischen Album "Ella At Zardi's" vor. In den beiden Sets, die sie am Abend des 2. Februar 1956 in Zardi's Jazzland bot, sang Ella insgesamt 21 Songs. Das Repertoire war teilweise ein Vorgeschmack auf die kommenden Songbook-Alben, enthielt mit "It All Depends On You" aber auch ein Stück, das man auf keinem von Ellas vielen Studio- oder Live-Alben wiederfinden kann. Begleitet wurde Ella an diesem historischen Abend von einem exzellenten Trio mit dem Pianisten Don Abney (der schon ein Jahr zuvor an Ellas Seite in dem Musikkriminalfilm "Pete Kelly's Blues" aufgetreten war), Bassist Vernon Alley und Schlagzeuger Frank Capp.

"Ella At Zardi's" präsentiert eine brillante und inspirierte Ella im Zenit ihres Könnens. "Man kann eine wandlungsfähige und fröhliche Sängerin hören, die mit fast schwindelerregender Autorität zu Werke geht", bemerkt Kirk Silsbee in den Liner Notes des Albums. "Ella schafft es, einen Weg zu finden, fast jede Nummer, unabhängig von ihrem Tempo, swingen zu lassen. Mit Duke Ellingtons 'In A Mellow Tone', Cole Porters 'My Heart Belongs To Daddy', Gershwins 'S'Wonderful' und 'I've Got A Crush On You' sowie Jerome Kerns 'A Fine Romance' nimmt sie bereits ihre Songbook-Studioalben vorweg... Ella setzt ihre intelligente Phrasierung und ihr rhythmisches Gespür auf originelle und belebende Weise ein. Ihr Repertoire war riesig und sie erinnerte sich nicht immer an die exakten Lyrics eines Liedes. Aber die Art und Weise, wie sie den Text spontan auf die musikalischste Art und Weise neu gestaltet, trägt unverkennbar Fitzgeralds Handschrift."

"Was auf dem gesamten Album offenkundig ist, ist neben Fitzgeralds schierem Können, ihre improvisatorische Präsenz", schrieb New-York-Times-Musikkritiker Nate Chinen über das Album. "Sie reagiert auf das Publikumund lässt sich von dessen Energie befeuern. Hershorn, ein langjähriger Archivar am Rutgers Institute of Jazz Studies in Newark, hatte kürzlich die Gelegenheit, 'Ella at Zardi's' zu hören. Um ein Urteil gebeten, antwortete er: 'Die Wechselbeziehung zwischen ihr und dem Publikum erzeugt einfach das perfekte Szenario: man hat hier Feuer, trockenen Zunder und eine sanfte Brise.'"