Aktuelles Album

Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie alle News zu _by.ALEXANDER.

OK

Artikel

11.09.2020

Mode trifft Musik - das Blue-Note-Debüt von _by.ALEXANDER

Alex da Kid kennt man als Hit-Produzent für Eminem, Imagine Dragons und andere. Jetzt bringt der Brite seine Modekollektion und seine Liebe für Jazz auf einem ungewöhnlichen Album zusammen.

_by.ALEXANDER, Mode trifft Musik - das Blue-Note-Debüt von _by.ALEXANDER _by.ALEXANDER - 000 CHANNEL BLACK

"000 CHANNEL BLACK" heißt das Blue-Note-Debüt, mit dem Hit-Produzent Alex Da Kid unter Pseudonym _by.ALEXANDER die digitalen Plattformen erobern will. Seine Liebe zur Jazzmusik ist dem Album in jeder Sekunde anzuhören, ins Auge bzw. Ohr stechen aber auch die ungewöhnlichen Gaststars, darunter Schauspieler Gary Busey (auf dem Albumcover und im superschrägen Videoclip zu "le merveilleux résumé"), Dichter Charles Bukowski und Mode-Ikone Michèle Lamy. Das Album fällt mit der ersten Kollektion seines eigenen Luxus-Modelabels zusammen, für das Gary Busey auch als Model fungiert.

Beim Titel "Stalling", einer minimalistischen Produktion über die Überwindung von Distanz in einer Beziehung, arbeitete der Produzent mit der aufstrebenden Singer-Songwriterin Tanerélle zusammen. "Ich liebe die kräftige Dosis Jazz in seinem neuen Sound. Als ich unser Lied zum ersten Mal gehört habe, war ich komplett überwältigt", sagt sie.

Beim Album-Outro "The Monster & The Muse" arbeitete Alex Da Kid mit Supermodel Irina Shayk zusammen. "Die Zusammenarbeit mit Alex war eine unglaubliche Erfahrung. Es war wirklich magisch zu sehen, wie die Elemente Mode und Musik zusammenkommen", erinnert sie sich. "Ganz zu schweigen davon, dass es einer der lustigsten Arbeitstage war, den ich seit langem hatte."