Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Mit dem Klick auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie Newsletter von uns erhalten möchten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Infos zum Umgang mit persönlichen Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Artikel

13.02.2020
Charles Lloyd

Charles-Lloyd-Rarität - Sammlerstück mit Autogramm

Anfang März erscheint der Mitschnitt von Charles Lloyds Geburtstagskonzert in einer Vielzahl von Formaten. Eines davon hat der Meister sogar selbst signiert!

Charles Lloyd, Charles-Lloyd-Rarität - Sammlerstück mit Autogramm Charles lloyd - 8: Kindred Spirits - Super Deluxe

Charles Lloyd ist ein Großmeister des entschleunigten, spirituellen Jazz. Seine Fans sollten jetzt allerdings ausnahmsweise mal blitzschnell sein, denn Anfang März erscheint sein Album "8: Kindred Spirits - Live From The Lobero" neben diversen anderen Formaten auch als streng limitiertes Super-Deluxe-Set mit drei LPs, zwei CDs, einer DVD, einem 96-seitigem Hardcover-Buch und zwei Lithografien. Der Clou: Lloyd hat das Set eigenhändig signiert. Das Prachtstück dürfte international schnell vergriffen sein.

 

Der Grund für die außergewöhnliche Veröffentlichung: am 15. März 2018 feierte Lloyd 80. Geburtstag in seiner Heimatstadt Santa Barbara, auf der Bühne des Lobero Theatre, mit einer Gruppe von engen Musikfreunden, darunter Gitarrist Julian Lage, Pianist Gerald Clayton, Bassist Reuben Rogers und Schlagzeuger Eric Harland. Als Gäste stießen Organist Booker T. Jones und Blue-Note-Präsident Don Was am Bass hinzu. Ein unwiederbringlicher Abend, in luxuriöser Form festgehalten.