Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Mit dem Klick auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie Newsletter von uns erhalten möchten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Infos zum Umgang mit persönlichen Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Artikel

13.03.2019

ECM-Neuheit im April - zweiter Geniestreich von Bill Frisell und Thomas Morgan

Nach dem gefeierten Live-Album "Small Town" legen Gitarrist Bill Frisell und Bassist Thomas Morgan mit "Epistrophy" einen weiteren faszinierenden Konzertmitschnitt vor.

Thomas Morgan, ECM-Neuheit im April - zweiter Geniestreich von Bill Frisell und Thomas Morgan Monica Frisell / ECM Records Thomas Morgan / Bill Frisell

"Was hier live im New Yorker Jazz-Gral Village Vanguard aufgenommen wurde, ist eine der Sternstunden der aktuellen Gitarrenrenaissance im Jazz", schrieb Ulrich Steinmetzger 2017 in der Leipziger Volkszeitung über "Small Town", das erste Duo-Album von Bill Frisell und Thomas Morgan. "Intuitiv geführte Dialoge hört man, saitenweise in einen milden Fluss gegossen, schön und immer schöner. […] Die sanften Klangmalereien sind wie leuchtende Aquarelle, hingebreitet mit immensem spielerischem Können." Im März 2018 bestieg das Duo einmal mehr die Bühne des legendären Clubs im Greenwich Village, um dort auch sein zweites Album "Epistrophy" live einzuspielen. Und in dem intimen Rahmen beweist das Duo erneut sein ungemein einfühlsames Zusammenspiel. Auf dem Programm standen wie schon beim ersten Album poetische Preziosen aus dem Americana-Songbook ("All In Fun", "Red River Valley", "Wildwood Flower" und "Save The Last Dance For Me"), allseits bekannte Jazzstandards (Thelonious Monks "Epistrophy" und "Pannonica" sowie Billy Strayhorns"Lush Life"), ein Filmsong von John Barry (das Titelstück für den James-Bond-Film "You Only Live Twice") und eine intensive Version einer Paul-Motian-Komposition ("Mumbo Jumbo"). Das neue Album von Bill Frisell und Thomas Morgan wird am 12. April bei ECM Records erscheinen. Ihre unter die Haut gehende Interpretation des Frank-Sinatra-Hits "In The Wee Small Hours Of The Morning" kann man aber schon jetzt auf allen Streaming-Plattformen kennenlernen.