Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Mit dem Klick auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie Newsletter von uns erhalten möchten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Infos zum Umgang mit persönlichen Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Artikel

27.03.2020
ECM Sounds

ECM-Neuheit im Mai - weltoffene Kammermusik von Jean-Louis Matinier und Kevin Seddiki

Auf dem Album "Rivages" präsentiert sich der Akkordeonist Jean-Louis Matinier in einem neuen französischen Duo mit dem Gitarristren Kevin Seddiki.

ECM Sounds, ECM-Neuheit im Mai - weltoffene Kammermusik von Jean-Louis Matinier und Kevin Seddiki Caterina di Perri / ECM Records Kevin Seddiki, Jean-Louis Matinier

Der französische Akkordeonspieler Jean-Louis Matinier konnte seine Kreativität in den vergangenen zwanzig Jahren schon auf einer ganzen Reihe von bemerkenswerten ECM-Alben einbringen. Er tauchte auf Einspielungen von Anouar Brahem ("Le Pas du Chat Noir" und "Le Voyage de Sahar), Louis Sclavis ("Dans la Nuit") und François Couturier ("Nostalghia" und "Tarkovsky Quartett") auf legte im Duo mit Marco Ambrosini "Inventio" vor. Nun folgt unter dem Titel "Rivages" das erste Album seines neuen Duo-Projekts mit dem Gitarristen Kevin Seddiki, dessen ausgreifende musikalische Fantasie der von Matinier absolut ebenbürtig ist. Sedikki, der hier sein ECM-Debüt gibt, studierte klassische Gitarre bei Pablo Márquez und hat mit vielen Improvisatoren quer durch die Idiome gearbeitet, von Jazz bis zu transkulturellen Projekten. Die Bandbreite des Repertoires von "Rivages" erstreckt sich von dem englischen Traditional "Greensleeves" über Gabriel Faurés "Les Berceaux" bis hin zu Kompositionen und Improvisationen der beiden Protagonisten. "Rivages" wird am 29. Mai bei ECM erscheinen. Als Kostprobe aus dem Album kann man auf Streaming-Platteformen aber schon den Titel "Les Berceaux" hören.