Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Mit dem Klick auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie Newsletter von uns erhalten möchten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Infos zum Umgang mit persönlichen Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Artikel

26.03.2020
Jacob Collier

Reichlich durchgeknallt - Collier trifft Kimbra und Tank (von den Bangas)

Keine Zeit für den Blues: der neueste Track von Jacob Collier ist eine brettharte Funknummer mit zwei ebenso durchgeknallten Gästen.

Jacob Collier, Reichlich durchgeknallt - Collier trifft Kimbra und Tank (von den Bangas) Jacob Collier

Man stelle sich vor: ein bisschen Peter Gabriel, eine Dosis Prince, ordentlich Earth, Wind & Fire dazu und zum Schluss eine Messerspitze Acid drüber, fertig ist Jacob Colliers neue Single "In My Bones". Noch besser als Vorstellen ist natürlich Anhören.

Im skurrilen Videoclip dazu, aufgenommen im Stil des Prager Schwarzen Theaters, sind auch die beiden Mitstreiterinnen Colliers zu sehen, Kimbra aus Neuseeland, die wegen ihres musikalischen Ideenreichtums oft mit Björk verglichen wird und die Amerikanerin Tarriona "Tank" Ball von Tank and The Bangas, die vor allen Dingen auf der Bühne auch für jeden Irrsinn zu haben ist.

"In My Bones" wird Teil von Jacob Colliers kommendem Album "Djesse Vol. 3" sein, das im Mai erscheinen soll.