Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Mit dem Klick auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie Newsletter von uns erhalten möchten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Infos zum Umgang mit persönlichen Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Artikel

18.04.2019
Jacob Collier

Collier Kapitel zwei - neue Single "Make Me Cry"

Der neue Track von Jacob Collier ist ein einschmeichelnder Folk-Song, der sich mit ausgefeilter Harmonik in den Musikhimmel schraubt.

Jacob Collier, Collier Kapitel zwei - neue Single Make Me Cry

Wenn man so vielseitig talentiert ist wie Jacob Collier, reicht ein Album scheinbar nicht, wenn man seine gesamte musikalische Bandbreite ausleben möchte. Daher erscheint sein diesjähriges Albumprojekt "Djesse" auch gleich in insgesamt vier Folgen. Die Collier-Komposition "Make Me Cry" ist jetzt die erste Auskopplung aus "Djesse Vol. 2", dem Album, das am 28. Juni das Licht der Welt erblicken wird. Nach dem ambitionierten Vorgänger, auf dem Collier mit Orchesterklängen und Weltmusik jonglierte, soll es diesmal etwas ruhiger zugehen.

 

"Make Me Cry", eine für Collier-Verhältnisse geradezu zurückhaltende Ballade, zeigt wo es hingehen soll. Hört man aber genauer hin, verraten auch hier die ausgefeilte Harmonik und die sich zum Ende hin ständig steigernde Intensität den Meister. Auch "Djesse Vol. 2" wird übrigens wieder eine Reihe musikalischer Gäste beinhalten, diesmal werden DodieMaroSam Amidon, Kathryn Tickell und Becca Stevens dabei sein.