Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Artikel

29.11.2018
Robert Glasper

Behind The Sound - Blick hinter die Kulissen des R+R=Now-Albums

"Verdient das Etikett Supergroup" schrieb der Rolling Stone über das im Juni erschienene Debüt der Allstar-Band R+R=NOW. Jetzt sprechen die Musiker selbst!

Robert Glasper, Behind The Sound - Blick hinter die Kulissen des R+R=Now-Albums R+R=Now

Eine abgefahrene Reise durch Neo-Soul und Future-Funk, Westcoast-Jazz und instrumentalen Hip Hop ist das Album "Collagically Speaking" von R+R=NOW, der neuen Band um Pianist Robert Glasper. Ursprünglich 2017 für einen Festival-Auftritt in Texas formiert, besteht R+R=NOW neben Glasper aus dem Keyboarder/Produzenten Terrace Martin und dem Trompeter Christian Scott aTunde Adjuah. Dazu kamen der DJ/Beatboxer Taylor McFerrin (Sohn des Sängers Bobby McFerrin), Bassist/Produzent Derrick Hodge und der Schlagzeug-Newcomer Justin Tyson. Die letzteren vier haben sich jetzt in einer "Behind The Sound" betitelten Videoreihe, selbstverständlich mit viel Musik, zu ihrer Arbeit an dem Produkt geäußert. Ein verdammt interessanter Blick hinter ansonsten geschlossene Studiotüren.