Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Artikel

16.11.2018
Jacob Collier

Videopremiere - vor und hinter den Kulissen des neuen Collier-Tracks

Die beinahe siebenminütige Single "With The Love In My Heart" gibt einen Vorgeschmack auf Jacob Colliers kommendes Album. In gleich zwei Videos kann man sie jetzt kennenlernen.

Jacob Collier, Videopremiere - vor und hinter den Kulissen des neuen Collier-Tracks Jacob Collier

"Djesse" heißt Jacob Colliers neues Album-Projekt, das ungewöhnlicherweise aus insgesamt vier nach und nach veröffentlichten Teilen und vierzig neuen Songs bestehen wird. Aufgenommen hat der junge Engländer es mit musikalischen Gäste wie dem Metropole Orkest, Laura Mvula, Take 6, Voces8 und Hamid El Kasri. Die Teile erscheinen ausschließlich digital und im Zeitraum über einige Monate hinweg. "Djesse - Volume 1" macht am 7. Dezember den Anfang.

 

Die knapp siebenminütige Single "With The Love In My Heart" gibt einen ersten Vorgeschmack auf das vierteilige Album. In zwei Videos, die unterschiedlicher nicht sein könnten, kann man sie jetzt kennenlernen. Der digital animierte Clip zum Song visualisiert Colliers komplexe Sounds in barocken Fantasielandschaften, während sich Collier selber auf Youtube die Zeit nahm zu erklären, wie er den Track aus unzähligen Spuren kombiniert hat. Ein Blick hinter die Kulissen eines Songs und in den Kopf eines ultra-kreativen Jazzers.  

JACOB COLLIER "DJESSE" TOUR (FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH)  

 

04.02.2019 München - Muffathalle

09.02.2019 Köln - Live Music Hall

15.02.2019 Hamburg - Docks

16.02.2019 Berlin - Huxleys Neue Welt