Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Artikel

26.01.2017

Konzert-Tipp - kammermusikalischer Jazz mit dem Benedikt Jahnel Trio

Auf einer am Freitag in Dortmund beginnenden ausgiebigen Deutschland-Tournee stellt der Pianist Benedikt Jahnel mit seinem Trio sein brandneues Album "The Invariant" live vor.

Benedikt Jahnel, Konzert-Tipp - kammermusikalischer Jazz mit dem Benedikt Jahnel Trio © Arne Reimer /ECM Records Benedikt Jahnel Trio

Seit rund zehn Jahren spielt der Berliner Pianist Benedikt Jahnel im Trio mit dem spanischen Bassisten Antonio Miguel und dem kanadischen Schlagzeuger Owen Howard zusammen. Die beiden Partner stellen für ihn in einer "Phase der Veränderung" eine unabdingbare Konstante oder Invariante dar - und dies, obwohl der eine in Madrid und der andere in Brooklyn lebt. Deutlich machte Jahnel das besondere Verhältnis zu seinen musikalischen Weggefährten auf dem kürzlich erschienenen dritten Album des Trios, dem er den vielsagenden Titel "The Invariant" gab. "Dieser exquisite Chamber-Jazz", meinte Karl Lippegaus in einer Rezension für Stereo, "ist ganz auf der Höhe seiner Zeit, intelligent konstruiert und von Vitalität erfüllt." Jetzt startet das Trio am 27. Januar in Dortmund eine dreizehn Konzerte umfassende Deutschland-Tournee, auf der es natürlich das neue Album vorstellen wird. Zwei weitere Konzerte wird es außerdem am 15. Mai in Magdeburg und am 10. Juni in Lüneburg geben.

Benedikt Jahnel Trio "The Invariant"-Tournee 2017:

27. Januar 17        Dortmund, Domicil

28. Januar 17        Hannover, Jazzclub

29. Januar 17        Hamburg, Entenwerder 1

31. Januar 17        Geretsried, Hinterhalt

01. Februar 17       Rosenheim, Le Pirate

03. Februar 17       Gauting, Bosco

04. Februar 17       München, Unterfahrt

05. Februar 17       Köln, Altes Pfandhau

06. Februar 17       Aachen, Dumont

07. Februar 17       Mannheim, Klapsmühl¹

08. Februar 17       Berlin, A-Trane

10. Februar 17       Wendland, Gasthaus Wiese

11. Februar 17       Elmau, Schloss Elmau

15. Mai 17            Magdeburg, Forum Gestaltung

10. Juni 17           Lüneburg, Kulturforum