Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Artikel

16.12.2016
Andrea Motis

Jung, hübsch, doppelbegabt - Sängerin und Trompeterin Andrea Motis stellt sich vor

 

"He’s Funny That Way" ist ein Song, den nun wirklich jeder Jazz-Instrumentalist und -Sänger schon mindestens einmal aufgenommen hat. Da gehört schon einiges dazu, eine frische neue Version zu präsentieren. Andrea Motis, 1995 in Barcelona geboren, ist das jetzt mit einer charmant swingenden Gesangsdarbietung gelungen. Und das ist nicht alles, Motis ist zudem auch eine hervorragende Trompeterin.     

Soviel Talent bleibt in der Regel nicht lange unentdeckt, und so bat Quincy Jones sie neulich bei einem Festival auf die Bühne und wollte sie kaum mehr gehen lassen. Auch die Macher des Impulse-Labels sind von der jungen Dame überzeugt, und so erscheint am 17. Februar 2017 dort ihr internationales Debütalbum "Emotional Dance". Produziert wurde es von Jay Newland und Brian Bacchus (Norah Jones, Gregory Porter u.a.).

"He’s Funny That Way" und zwei weitere Tracks sind jetzt bereits als Album-Appetizer erschienen und u.a. bei iTunes, Amazon Digital und Google Play erhältlich.