Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Artikel

16.12.2016
Roberto Fonseca

Der März wird heiß - Roberto Fonseca bringt "ABUC" nach Deutschland

Wie der legendäre Buena Vista Social Club, dessen Mitglied er jahrelang war, ist auch Tastengenie Roberto Fonseca einer der musikalischen Exportschlager Kubas. Der in Havanna geborene Musiker hat als Solist längst eine internationale Karriere vorzuweisen. Sein aktuelles Album „ABUC“, eine mitreißende Mischung aus Jazz, Salsa, Mambo, Cha-cha-cha, Danzon, Bolero und einer Prise Hip-hop, hat das Interesse an seinen für 2017 angekündigten Tourdaten angeheizt, die jetzt endlich veröffentlicht wurden. 

Bereits als Fünfzehnjähriger hatte Fonseca seinen Durchbruch mit einem atemberaubenden Auftritt auf dem Havana International Jazz Festival. Er studierte am Havana Superior Institute of Art und veröffentlichte 1999 sein von den Kritikern mit höchsten Weihen versehenes erstes Soloalbum „Tiene que ver“. Als Nachfolger des legendären Rubén González spielte er mit dem Buena Vista Social Club und Ibrahim Ferrer weit über 400 Konzerte in aller Welt.

Roberto Fonseca live 2017:

  • 16. März 2017  Darmstadt - Centralstation
  • 17. März 2017  Köln - Philharmonie
  • 18. März 2017  Karlsruhe - Tollhaus
  • 19. März 2017  CH-Basel - Musical Theater
  • 24. März 2017  Burghausen - Jazzwoche

Weitere Daten folgen