Jazz Newsletter

Wir versenden wöchentlich den aktuellen Jazzecho Newsletter. Um keine Neuigkeit zu verpassen, können Sie sich gern hier mit Ihrer eMail-Adresse registrieren. Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.

OK

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Jazzlabels der Welt:

Artikel

12.09.2016
GoGo Penguin

Von Abbey Road nach Deutschland - GoGo Penguin-Konzerte angekündigt

GoGo Penguin, Von Abbey Road nach Deutschland - GoGo Penguin-Konzerte angekündigt GoGo Penguin by Emily Dennison

Minimalistische Klavierlinien, ein dynamisch vorwärtstreibender Bass und Elektronika-inspirierte Drums machen GoGo Penguin aus England zum wahrscheinlich modernsten Jazz Trio der Gegenwart. Auf jeden Fall aber zum beliebtesten beim jüngeren Publikum."Mit den GoGos lernt der Jazz fliegen" meinte der Musikexpress,"Großes Tennis" urteilt Audio.

Vor allen Dingen live ist die Band aus Manchester ein Erlebnis. Jetzt wurden drei deutsche Konzertdaten in Ludwigshafen, Berlin und Hamburg angekündigt, wer kann und in der Nähe ist, sollte sich die Band nicht entgehen lassen.  Allen anderen sei die gerade erschienene digitale EP "Live At Abbey Road" empfohlen, die bislang nur als limitierte 10"-Vinyl am Record Store Day erhältlich war. Die vier Titel gibt es nicht auf CD.

GoGo Penguin live:

  • 31. Oktober 2016 - Ludwigshafen, ENJOY JAZZ
  • 11. November 2016 - Berlin, Bi-Nuu,
  • 12. November 2016 - Hamburg, Überjazz

Digitale EP "Live At Abbey Road" bei iTunes, Amazon, Google und Spotify.